Silvretta Montafon

-

Die "Gourmetreise" vom 06. bis 13. Februar 2021
Silvretta Montafon

Skifahren in der Silvretta Montafon
Wo die Glücksgefühle zu Hause sind

Ein schneebedeckter Gipfel nach dem anderen lässt dich staunen. Hinzu kommen perfekt präparierte 140 Pistenkilometer in jedem Schwierigkeitslevel, 35 Liftanlagen und die längste Talabfahrt Vorarlbergs mit 1.700 Metern Höhenunterschied. Es erwarten uns abwechslungsreiche Pisten: herausfordernd für jeden…

Black Scorpions, Graf Hugo Piste oder Speed-Strecken

die Nervenkribbeln verursachen.

Wir wohnen im Drei-Sterne-Hotel „Traube“ in Gortipohl-St. Gallenkirch.

Alle Zimmer sind mit Bad/WC, Telefon, Kabel-TV mit SKY-Sport, Safe, W-Lan und mit Balkon ausgestattet. Nach dem Skilauf finden wir Erholung und Entspannung pur in der großzügigen Wellnessanlage mit finnischer Saune, Biosauna mit Licht- und Aromatherapie, Dampfbad, Infrarot-Kabine, Solarium, Frischluftgrotte, Ruheraum und „Relaxecke“ mit Massageliegen und Wasserbetten.

Für einen guten Start in den Morgen sorgt ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Am Abend wird am Anreisetag ein 4-gängiges Einheitsmenü serviert, an den anderen Tagen ein 4-gängiges Wahlmenü mit Salatbuffet und veganen Alternativen. Das Hotel weist diverse Auszeichnungen für seine Gourmetküche auf. Außerdem wöchentlich verschiedene Themenbuffets wie z.B. kaltes Vorspeisen-, Bauern-, Eis- und Nudelbuffet.

Wir bieten Euch:
3***Hotel mit Halbpension, Skipaß, Ski-/Snowboardkurs

Anreise:
Selbstanreise

Preise pro Person inkl. Gästetaxe, 6 Tage Skipass:

  Einzelzimmer Doppelzimmer
Erwachsene 1.147,00 € 1.287,00 €

Kinder auf Anfrage

Anmeldung ab sofort:

einfach das angehängte Reiseanmeldeformular herunterladen, ausfüllen und an den Fahrtenleiter
Holger Kühnel schicken per Fax: 04 71 / 94 65-299 oder 
holger.kuehnel@steuerberater-kuehnel-willems-de

Anzahlung bei Anmeldung 300,00 € auf das Konto des Ski-Clubs Bremerhaven
bei der Weser-Elbe Sparkasse, IBAN: DE03 2925 0000 0001 4030 01
Stichwort: Montafon

Zurück